Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Außerdem verwenden Folgende Plugins Cookies:
Erweiterter Account Switcher
Mention Me
Mybb for Mobile
Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[Schülergruppen] the world is not enough
Durmstrang
» IM SG SEIT 13.09.18
#1


the world
is not enough

Durmstrang wurde von der großen bulgarischen Hexe Nerida Vulchanova gegründet. Lange Zeit hatte die Schule den "dunkelsten" Ruf aller Zauberschulen. In ihrer Geschichte stand sie jedoch nur zwei Mal unter der Leitung von Zauberern, deren Absichten fragwürdig waren. Durmstrang ist die verschwiegenste aller Schulen, was ihren Standort betrifft. Besuchern wird ein Gedächtniszauber auferlegt, durch den sie sich nicht daran erinnern können, wie sie auf das Areal gelangt sind. Die Gäste beschreiben die Schule als riesengroßes, ausladendes Schloss mit einer herrlichen Aussicht.

RAJNA TITOWA
18 Jahre # Reinblut # Ashley Rickards # frei
Kämpferin ist wahrscheinlich das beste Wort um die junge Dame richtig zu beschreiben. Ihr Mut ist unerschütterlich und sie stürzt sich gerne Hals über Kopf in die schwersten Gefechte. Dabei schießt sich gerne mal über das Ziel hinaus und übernimmt sich und ihre Fähigkeiten nicht gerade selten. Rajna lässt lieber Taten sprechen als Worte und geht der körperlichen Auseinandersetzung ungerne aus dem Weg. Überhaupt fühlt sie sich in der Gesellschaft von Jungs wesentlich besser aufgehoben als unter gleichaltrigen Mädels. Mit diesem ganzen Geschminke und Rüschchen hier Rüschchen da kann die 17 Jährige einfach nicht viel anfangen. Sie ist nach Hogwarts gekommen um zu gewinnen und legt kein Wert darauf Freundschaften zu schließen oder die andere Kultur zu ergründen. Wird ihr Name nicht aus dem Feuerkelch gezogen, wird mit Rajna wohl nicht gerade zu spaßen sein.

MILAN Koskinen
18 Jahre # Reinblut # Alexander Ludwig # frei
Milan ist der Großkotz der Durmstrang'schen Schuldelegation. Er kann alles, weiß alles, kennt alles und ist sowieso einfach in allem der Beste – zumindest in seinem Selbstbild. Der junge Schüler weiß sich zu verkaufen und tut dies bei jeder sich bietenden Gelegenheit. Doch heißt es wirklich einmal Stärke zu beweisen sieht man ihn ganz oft wie er um Ausreden ringt und plötzlich in der Menge verschwindet, hierbei nimmt er auch keine Rücksicht vor Verlusten. Im allgemeinen ist Milan ein Rüpel und ein skrupelloser Mensch, der Andere gerne für sich arbeiten lässt.
Natürlich denkt jeder Milan wird für Durmstrang am trimagischen Turnier teilnehmen, doch sie haben die Rechnung ohne ihn selbst gemacht, denn der Zauberlehrling überlegt just in diesem Moment wie er dem Ganzen aus dem Weg gehen kann! Seinen Freunden erzählt er natürlich jetzt schon davon wie einfach er die bevorstehende Aufgaben gemeistert hat und prahlt mit dem Sieg über die anderen Schüler.

ELIZA JOHANNSON
17 Jahre # Halbblut # Victoria Justice # frei
Ganz im Gegensatz zu Rajna ist Eliza das Mädchen schlecht hin. Pink ist ihre absolute Lieblingsfarbe und in ihrem pubertierenden Kopf scheint sich alles bloß noch um Jungs zu drehen. Sie ist peinlich genau auf ihr Äußeres bedacht und lässt sich auch gerne danach beurteilen. Sie weiß um ihre Wirkung auf das männliche Geschlecht und scheut nicht davor zurück diese auch einzusetzen. Allerdings muss Eliza aufpassen, denn die Naivität steht ihr oft in dicken, leuchtend roten Buchstaben auf die Stirn geschrieben. Gerät sie damit einmal an den Falschen, könnte dies zu einem schlechten Ende für die 17 Jährige führen.
Die Reise in das ferne London sieht die Schwedin mehr als Chance neue Leute kennen lernen zu können. Insbesondere die jungen Franzosen aus dem Hause Beauxbaton haben ihren Sinn für die Jagd geweckt. Pass nur auf liebe Eliza, nicht dass du selbst am Ende die Gejagte bist, das könnte dir vielleicht gar nicht gefallen.

Information
  • Das ist ein Canon, der vom Team bereit gestellt wurde.
  • Die Personen sind in Charakter, Alter und Aussehen natürlich anpassbar.
  • Sie sollen allenfalls als Inspiration dienen.
  • Ihr möchtet einen Charakter übernehmen? Dann meldet euch hier und fragt ruhig, sollte noch etwas unklar sein!
Offline
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste