Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Außerdem verwenden Folgende Plugins Cookies:
Erweiterter Account Switcher
Mention Me
Mybb for Mobile
Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[Frei] Mr. Whatever
17/18 # potenzielles Pairing # Slytherin » IM SG SEIT 12.07.18
#1

Wicked Game
It's strange what desire will make foolish people do
Epilog
Es war einmal...so würde wohl jedes Märchen beginnen. Doch hier handelt es sich mit Sicherheit um kein Märchen. Denn Sie ist keine Prinzessin und er, egal ob er es vielleicht denken mag, ist sicherlich kein Prinz. Beide haben ihr Päckchen und ihre eigene Geschichten die sie mit sich bringen. Beide haben ihre Eigenheiten, die irgendwie nicht zueinander passen und doch besteht diese gegenseitige Faszination. Selbst wenn es wohl keiner der beiden wirklich gestehen möchte, es gibt diesen einen Funken zwischen ihnen der sie immer wieder zueinander zurück kommen lässt. Das Ganze zwischen Ihm und Ihr läuft schon seit Mitte des 6. Schuljahres im Geheimen - zusammen geht es nicht aber ohne einander macht es einfach nicht so viel Spaß.

Die Suchende
Aria Brooke
17 # Ravenclaw # Schulsprecherin # Sabrina Carpenter

"Mein Leben? Ich würd sagen es ist alles ganz durchschnittlich. Gut, wenn man von der Sache mit meiner verkorksten Familie absieht wäre mein Leben durchschnittlich. Wo fang ich nur an? Also meine Vater ist ein Lestrange, aber halt mal kurz die Luft an, er ist einer der Guten! Kapiert? Naja, auf alle Fälle er und meine Mum lebten versteckt vor seiner Familie, weil naja sie war Muggelstämmig, was mich somit zu einem Halbblut macht. Aber tut ja nichts zur Sache gerade. Meine Eltern haben trotz allem versucht glücklich zu werden. Aber gut, Schicksal wollte das nicht denn am Tag ihrer Hochzeit dachte meine ach so geniale Familie sie müssten die Party sprengen und das mein ich wörtlich so. Heiden Chaos, Verletzte und mein Dad und meine Mum getrennt. Beide haben überlebt und danach wird die Erzählung ein wenig wirr. Denn keiner weiß anscheinend dass der andere überlebt hat. Meine Mum, schwanger wie sie war flieht zu meinen Großeltern, bei denen ich auch aufwuchs. Meine Dad? Keine Ahnung, bin ich gerade noch dabei heraus zu finden. Denn Überraschung, er lebt noch und heißt Alaric Lestrange, Schulleiter von Ashwood. Ich hab erst vor Kurzem erfahren dürfen dass mein Vater nicht irgendein Auror mit Nachnamen Brooke war. Aber gut wen hät ich denn Fragen sollen, meine Mutter? Sicherlich, sie ist ja nur abgehauen als ich klein war und vor kurzem verstorben. Wenn sie sich dann mal gemeldet hat war es nur per Eule und wir wussten nie wo sie steckte. Aber gut. Wie gesagt abgesehen von meiner verkorksten Sippschaft ist alles im Grünen. Ich wurde Schulsprecherin, was wohl vielen vor den Kopf gestoßen hat, die sehen mich nicht als fit für den Posten an. Nur weil ich den Status Quo nicht akzeptiere, die staubige Gesellschaft mit ihren eingerosteten Regeln ein wenig auflockern will und nicht akzeptieren kann dass von morgens bis abends zu lernen alles im Leben sein kann. Ich kümmere mich um die Schülerschaft und deren Wohlbefinden, was manchmal dazu führt dass ich doch oft anecke. Aber gut genug zu mir, immerhin kennst du mich schon ziemlich gut. Mehr zu dir!"


Der Gesuchte
Mr. Whatever
17/18 # Slytherin # Reinblut/Pretender # Avan Jogia (Vetorecht)

"Du bist ein Arsch! Du bist überheblich, deine Haare sind verdammt nochmal länger als meine und du bist vollkommen vernarrt in deine eigene Stimme. Du bist ein kompletter Idiot! Da hast du's ich hab's gesagt. Aber irgendwie auch nicht. Also doch schon immerhin denkst du ja wirklich die Welt dreht sich um dich. Und entspricht das nicht der Tatsache bist du der Überzeugung dass dem sein sollte. Doch schafft es jemand in deinen engeren Freundeskreis zu kommen so wird dieser ja schon automatisch durch Assoziation wichtig, für diese Menschen würdest du sogar durchs Feuer gehen. Das alleine schon macht mich manchmal regelrecht sprachlos. Ich fasse es einfach nicht dass du trotz deiner offensichtlichen Fehleinschätzung der Welt es immer noch schaffst einen stabilen Freundeskreis zu haben. Generell überrascht mich vieles was du tust, egal wie lange ich dich schon kenne, irgendwie schaffst du es dennoch mich durch irgendein abstruses Verhalten auf die Palme zu bringen. Und das ist auch irgendwie zur Grundlage unserer Beziehung geworden. Natürlich würdest du das niemals offen zu geben, eigentlich sind wir deiner Meinung auch kein Paar, könntest du mich doch niemals deinen Eltern vorstellen. Aufgewachsen bist du nämlich in der Auffassung du seist ein Reinblut, ob das so stimmt oder auch nicht weißt ganz alleine du, oder nur deine Eltern die dir durchaus etwas vormachen könnten nur um den Schein der Familie zu wahren. Fakt ist, diese Reinblutideologie wurde die früh und lange genug eingetrichtert, dass du selbst davon recht überzeugt bist. Und genau deswegen, weil ich diesem Prinzip nicht entspreche kann es deinen Ansichten nach nichts mir uns werden. Fakt ist, du kannst aber auch irgendwie nicht ohne mich. Leider beruht das auch auf Gegenseitigkeit.

Prolog
"Du und ich das kann nichts werden. Wir waren nun ein paar Monate getrennt in denen ich von meinem leiblichen Vater erfuhr und auch du hattest mit deiner eigenen Familie zu tun, immerhin hat es Aversio auf die Reinblüter abgesehen. Dass ich dann aber anfing einem anderen, dann auch noch einem Gryffindor hinterher zu rennen gefiel dir gar nicht. Und genau hier sind wir jetzt. Ich bekomm Anfälle wenn ich dich mit irgendeiner anderen Schnalle sehe, was für dich ja vollkommen in Ordnung ist und du bekommst Aussetzer wenn ich es wage mich endlich von dir zu lösen. Wie bei Merlins geblümter Unterwäsche soll es mit uns weiter gehen?
Quick Facts & Info
So. Du hat es bis hierher geschafft, ist ja schon ein gutes Zeichen. Zu mir: ich bin Dee und bin schon seit gefühlter Ewigkeit in der HP RPG Welt unterwegs. Ich liebe das Posten und Schreiben generell und plotte verdammt gerne. Für das Gesuche wäre mir wichtig dass du wahres Interesse an dem Chara hast und an der Grundidee von ihm, den Rest seines Charakters steht dir offen, auch die Hintergrund Geschichte mit seiner Familie - tob dich aus. Die Geschichte zwischen Aria und ihm ist auch noch nicht in Stein gemeißelt und ich steh Ideen offen gegenüber. Der Name steht dir frei, auch ob du ihn einen der großen Reinblüterfamilien anhängst (wichtig hier wäre dass du ihn dann nicht zu nahe an die Lestranges bindest - wir wollen hier nicht die Lannister nachempfinden)
» Short Facts «
  • Wir sind FSK18 geratet
  • Wir spielen 16 Jahre nach dem Ende des 2. Zaubererkrieges, also 2014
  • Bei uns gilt das Prinzip der Szenentrennung
  • Die reinblüterfeindliche Organisation „Aversio“ terrorisiert die Zauberwelt
  • Die verbliebenen Todesser formieren sich im Untergrund neu
  • Die Schülerschaft in Hogwarts ist von den Unruhen (noch) nicht betroffen
  • Es treten 4 Schulen zum Trimagischen Turnier an: Ashwood, Beauxbatons, Durmstrang & Hogwarts
Offline
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste